Archiv für das Schlagwort Mahnen

Handwerkerviertel: Stelen und Info-Tafeln erinnern an Nazizeit

22. August 2018

, , , ,

Mitte August wurden im sanierten Handwerkerviertel insgesamt 10 Stelen und Info-Tafeln in einer „Ausstellung vor Ort“ der Öffentlichkeit übergeben. Sie erinnern an die Nazivergangenheit der ehemaligen Barackenstadt. Im sog. „Gemeinschaftslager“ waren neben städtischen Behörden zuerst italienische Bauarbeiter, später ZwangsarbeiterInnen und Kriegsgefangene untergebracht. Eine Tafel erinnert in der Kleiststraße 44 an das mit Stacheldraht eingezäunte Kriegsgefangenen-/Straflager, …

... weiterlesen »

Hinrich Wilhelm Kopf – Erinnerung an einen Nazi

15. August 2016

, ,

VVN-BdA Wolfsburg: Aktion für historische Wahrheit
Mit einer Aktion an der Hinrich-Kopf-Straße in Wolfsburg/Detmerode hat die VVN-BdA Wolfsburg am 21. Juli mehr  historische Wahrheit bei Straßennamen verlangt, siehe Fotos. Der nach dem ersten niedersächsischen Ministerpräsidenten Hinrich Wilhelm Kopf benannte Platz vor dem Landtag in Hannover war 2015 in „Hannah-Arendt-Platz“ umbenannt worden. Grund: Nachdem bereits kurz nach …

... weiterlesen »

Wolfsburger Ostermarsch 2016 – Für Frieden und Völkerverständigung

27. März 2016

,

Verhandlung statt Konfrontation
Oster-Samstag, 26. März, 11.00 Uhr ab Gewerkschaftshaus, Siegfried-Ehlers-Str. 2   Kriege kommen nicht über uns – sie werden gemacht. Gewalt geht von Menschen aus – und trifft Menschen. Sie werden getötet, verwundet und vertrieben. Ihr Leben wird bis in die Grundfesten erschüttert – während andere aus Kriegen Profite schlagen oder ihre Machtinteressen durchsetzen. …

... weiterlesen »

70 Tage Gewalt, Mord, Befreiung – Das Kriegsende in Niedersachsen

6. März 2015

, ,

Die Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten hat einen neuen Blog aufgebaut in dem über eine Zeitleiste versucht wird das Geschehen in den letzten Tagen chronologisch wieder zu geben. Eine sehr gute Idee zur täglichen Information und zum Stöbern.

... weiterlesen »

Unsere Kameradin auf der Seite der Schwachen!

16. Dezember 2013

, , , , ,

„Es geht um das,
was nicht in Ordnung ist
in unserer Gesellschaft.“
…zum Artikel

... weiterlesen »