Archiv für das Schlagwort Geschichte

07. – 17.04.2014 Internationales Jugendworkcamp Bergen-Belsen in den Osterferien

6. Februar 2014

, ,

Du kannst dabei sein:.

Mit Jugendlichen aus 9 Ländern. Wir gestalten den Erinnerungsweg zu den ehemaligen Lagern, sprechen mit Überlebenden der Nazi-Verfolgung, mit heute von Asylpolitik Betroffenen und mit Nazi-GegnerInnen. Wir arbeiten im Archiv, mit Werkzeug, Farbe, Kamera und machen Musik. Die Umgebung von Bergen-Belsen, mit dem gößten, von den Nazis angelegten Truppenübungsplatz und Neonazis werden …

... weiterlesen »

Neuerscheinung: Burgdorfer Geschichten und Geschichte

30. Dezember 2013

, ,

Am 6. Dezember ist ein künstlerisch gestalteter Erzähl- und Bildband erschienen, mit dem die 18jährige Gymnasiastin Julia Brandes aus Sorgensen im Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten einen Landespreis für Niedersachsen gewonnen hat. Das Buch trägt den Titel
„Alles ganz normal – Nachbarn erinnern sich an die Burgdorfer Familie Cohn“.
Neuerscheinung_Geschichte_ Juden in Burgdorf_Julia Brandes

... weiterlesen »

Unsere Kameradin auf der Seite der Schwachen!

16. Dezember 2013

, , , , ,

„Es geht um das,
was nicht in Ordnung ist
in unserer Gesellschaft.“
…zum Artikel

... weiterlesen »

Veranstaltung: „Erinnern an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft: Kontroversen des Gedenkens, vergessene Gräber“

30. November 2013

, ,

Die Stiftung niedersächsicher Gedenkstätten läd alle Interessierten am 23.01.2014 zum vierten Workshop des Arbeitskreises „Opfer des Nationalsozialismus – Friedhöfe und Grabstätten“ in Hannover, in das Freizeitheim Linden, ein.

... weiterlesen »

· Neuere Nachrichten